Unser zweites Corona-Hilfspaket ist angekommen.
Wir konnten 500 Familien (2500 Menschen) mit Lebensmitteln wie Reis/Linsen/Öl/Gemüse/Zucker eine Sofort-Hilfe ermöglichen. Diese Menschen leben in einer Waldregion, die nur zu Fuss erreichbar ist, weit abseits und haben aktuell keine Chance vom Staat irgendwelche Hilfe zu erhalten, da an sie einfach nicht gedacht wird. Wir sind dankbar dass wir durch grosszügige Spenden von 3800 CHF diese Hilfsaktion ermöglichen konnten.
Doch es ist noch nicht überstanden.... wir würden gerne eine weitere Sofort-Hilfsaktion starten. Dafür müssen wir jedoch erst wieder Spenden generieren. Wenn ihr uns unterstützen könnt sind wir dafür sehr dankbar. Jeder Franken zählt!